Aufgebraucht Dezember 2015 1


Es ist mal wieder Zeit für einen Artikel. Im letzten Monat des letzten Jahres haben wir wieder so einiges verbraucht. Wir möchten natürlich wieder mit Euch unsere Erfahrungen teilen und wie wir die verbrauchten Produkte fanden. Hier kommt unser Aufgebraucht Dezember 2015.

 

aufgebraucht-dezember-2015-04

 

Schwarzkopf Brilliance Rubinrot und Fashion Light

Mit beiden Produkten waren wir nicht so ganz zufrieden. Die Anwendung war zwar relativ einfach und problemlos, aber das Ergebnis hatte uns nicht so überzeugt. Das Rubinrot war super auf den Eisätzen, war aber auf den Längen nicht wirklich zu sehen, deswegen dachten wir versuchen es mit roten Strähnchen. Die Strähnchen waren am Ende fast nicht zu sehen, dafür die Haare etwas trockener durch den Aufheller. 

 

Axe Smart Look und Balea Matt-Paste

Da mein Mann momentan die Haare sehr kurz trägt, also so richtig kurz, haben wir in seinem Badschränkchen ein wenig aussortiert und einige Produkte, die eh schon fast leer waren in die Aufgebraucht-Tüte gepackt. Nico hat immer mal wieder neue Haarpasten und Gels ausprobiert, da er sehr störrische Haare hat, die auch mit starken Haarpasten und -gels schwer zu bändigen sind. Jetzt hat er nur noch got2be iStylers Texture Clay im Schrank und war sehr zufrieden damit. 

 

aufgebraucht-dezember-2015-03

 

CD – milder Reinigungsschaum

Habe ich bereits einmal nachgekauft. Ist sehr sanft zur Haut und reinigt sehr porentief. Es hinterlässt keinen öligen oder seifigen Film so das Folgeprodukte optimal in die Haut einziehen können. Es Ist vegan, parabenfrei und hat keine Konservierungsstoffe.

 

UB Serum – Skin Revitalizing Mesotherpy

Die Serum habe ich zusammen für den Test des Ultraschallmassagegerätes bekommen, über den ich berichtet habe. Momentan verwende ich das Serum auch mit einem Dermaroller. 

 

Yves Rocher – Active Sensitive 

Eine Anti-Aging für die sensible Haut. Die Creme ist sehr ergiebig. Es riecht sehr neutral und ist auf pflanzlicher Basis hergestellt. Ich konnte leider keine Anti-Aging Wirkung feststellen.

 

Eucerin – beruhigende Dermo Purifyer

Ein Gesichtspeeling zur Reinigung des Gesichts. Ist ein Apothekenprodukt gegen unreine Haut.  Es hat eine geleeartige Konsistenz mit Peelingkügelchen. Ich habe es einmal die Woche angewendet. Die Haut fühlt sich danach sehr frisch an. Als ich die Pflegeserie benutzt habe wurden meine Hautunreinheiten weniger. Da ich meine Pflegeprodukt-Bestände aufbrauchen möchte ist mir von der Serie nur der Cover Stick verblieben. Meiner Meinung nach der beste Cover Stick, um Unreinheiten zu kaschieren und neue Pickel zu verdecken. Die Farbe ist eher hell, passt aber sehr gut zu meinem Teint. 

 

Avene – Augencreme

Ein weiteres Produkt in meiner Aufgebraucht Dezember Tütchen. Es spendet Feuchtigkeit. Es ist eine gute Make-Up-Unterlage und zieht gut ein. und ist sehr ergiebig. Die Konsistenz ist leicht cremig und es riecht neutral. Zur Zeit bin ich hin und hergerissen zwischen La Roche Posay und Neobio Augencreme, weil beides sehr tolle Produkte sind. Die Neobio Augencreme habe ich auch schon auf unserem Blog vorgestellt. 

 

Alverde – 2-Phasen Make-Up-Enferner

Fand ich nicht so toll. Ich verwende sehr gerne Naturprodukte ohne Konservierungsstoffe. Aber bei diesem Produkt haben die Augen getrennt und sie waren gereizt. Es hinterlässt einen Film auf der Haut. Ich werde es nicht wiederholen, obwohl ich von Alverdeprodukten sonst überzeugt bin, ist das ein persönlicher Flop für mich. 

 

Balea – klärendes Gesichtswasser

Es reinigt und erfrischt die Haut. Es ist für Mischhaut gut geeignet und reinigt die Haut porentief. Man hat wirklich das Gefühl das die Haut richtig sauber ist. Leider enthält es Alkohol. Da ich trockene Hautpartien im Gesicht habe, habe ich auf ein anderes Produkt von CD gewechselt. 

 

Australian Bodycare Teebaumöl Skin Wash

Über dieses Produkt habe ich schon ausführlich geschrieben. Hier könnt Ihr mehr darüber lesen

 

aufgebraucht-dezember-2015-02

 

Everdry

Da mein Mann im Sommer manchmal stärker schwitzt und normale Deos dann nicht mehr helfen, haben wir es mal mit Eierdry ausprobiert. Man trägt es vor dem Schlafengehen auf. Teilweise kann es etwas zwicken und brennen aber das legt sich nach ein paar Minuten wieder. Am nächsten Morgen wäscht man die Reste ab und kann ganz normal sein Deo verwenden. Nach der Anwendung hat man erstmal für die nächsten Wochen Ruhe mit schwitzen. 

 

Rexona – Invisible

Das Rexona invisible men riecht unheimlich gut. Es hat einen leicht holzigen Geruch undes hilft bei leichtem schwitzen und verhindert sehr gut unschöne Gerüche.

 

P2 – Color Correcting Pen

Das ist eins der wenigen Produkte, die ich mir wirklich regelmässig hole. Da ich mir sehr oft die Finger lackiere muss ich dann doch hin und wieder mal den Korrekturstift anlegen. Diesen Job erledigt der Stift sehr zuverlässig.

 

essence – Nagellackenferner

Finger rein, kurz wirken lassen, ein bisschen bewegen und raus. So schnell und sauber habt Ihr den alten Nagellack noch nie entfernt. zusätzlich werden die Nägel noch gepflegt. 

 

Neutrogena – Handcreme

Die Handcreme hatten wir in der Juli sfmb von Rossmann. Die Creme ist sehr ergiebig und pflegt sehr gut die Hände. Ich werde sie mir auf jeden Fall nachkaufen sobald ich andere 5 Handcremes aufgebraucht habe o.O

 

aufgebraucht-dezember-2015-01

 

Nivea men – Active Clean

Das Shampoo hat eine relativ feste Konsistenz. Es riecht aber sehr gut und meine Männer haben es sehr gerne benutzt. Die Haut reicht sehr lange nach dem Active Clean Shampoo. Das Duschgel war in der letzten Müller Look-Box for Men, die wir Euch hier vorgestellt haben. 

 

Balea – Free your Mind

Manchmal muss es morgens schnell unter der Dusche gehen und dann benutzen die Männer gerne kombinierte Pflegeprodukte, sowie die 3in1 Produkte von Balea, die für Körper, Gesicht und Haare verwendet werden können. Wir kaufen die Shampoos immer wieder nach. Sie riechen gut und kosten auch  nicht viel bei DM.

 

Intimo

Auch der Intimbereich will gepflegt werden. Hierfür holen wir am liebsten die Intimpflege von Nivea. Sie ist angenehm auf der Haut und lässt sich durch den Spender gut mit einer Hand entnehmen. 

 

Yves Rocher – Duschseife

Bekam ich bei einer Bestellung als Pröbchen dazu. Es hat für ca. 4 Anwendungen gereicht. Es hat einen tollen frischen Geruch und danach fühlte sich meine Haut schön gepflegt an. Wieder mal ein tolles Yves Rocher Produkt in meiner Aufgebraucht Dezember Sammlung.

 

Listerine – Zahn & Zahnfleischschutz

Benutzen wir gerne nach dem Zähneputzen. Mit der Zahnbürste kommt man nicht immer gut zwischen die Zähne. Hier kommt dann Listerine ins Spiel. Kurz den Mund gespült und man fühlt sich im Mund schön erfrischt. 

 

Palmolive – Schaumseife

Wir benutzen die Seife von Palmolive sehr gerne. Sie reinigt die Hände sehr gut und sie riechen danach angenehm nach Himbeere. Einziges kleines Manko ist, das es die Haut etwas austrocknet. Dafür steht bei uns aber ein Handcremetübchen neben dem Waschbecken 😉

 

Balea – Dusch-Öl Creme-Peeling

Dies ist eine Winter Limited Edition Apfel Zimt. War ein Geruchserlebnis im Bad. Neuerdings stehe ich total auf die Duftkombination Apfel Zimt. Dieses Jahr leider nicht im DM entdeckt. Da ich soviel Produkte zum aufbrauchen habe, habe ich auch nicht so genau danach geschaut.

Besuche mich

Victoria

39 * Frankfurt am Main *Technik-vernarrt * Aufgeschlossen
Besuche mich

Hinterlasse einen Kommentar - Dieser Blog vergibt regelmäßigen Kommentatoren DoFollow Status :D

1 Kommentar auf "Aufgebraucht Dezember 2015"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
wpDiscuz