Aufgebraucht Juni -Juli 2015 1


Wir haben uns überlegt eine neue Rubrik zu starten. Wir wollen euch zeigen was wir Monat für Monat an Pflegeprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln aufbrauchen. Ich werde hier versuchen monatlich bzw. alle 2 Monate unsere aufgebrauchten Produkte vorzustellen und eure Fragen zu jedem einzelnem Pflegeprodukt zu beantworten. Heute zeige ich euch meine Juni und Juli Kosmetikmüll. Ich kaufe ständig immer mehr Duschpflegeprodukte und Shampoos als wir in einem Monat überhaupt aufbrauchen könnten. Das kennt wohl jedes Mädel, geht man nur mal eben zur Drogerie seiner Wahl um z.B. nur eine Zahnseide zu holen, geht man raus mit einer riesigen Tüte voll toller Sachen.

 

aufgebraucht-rossmann-dm-juli-2015-1

 

Erst zuhause, beim auspacken und liebevollem aufstellen seiner Ausbeute wird es einem klar, das man noch genug gleiche Produkte da hat und nur zu Hälfte aufgebraucht oder diese gar noch neu versiegelt sind. Damit wollte ich auch Schluß machen, weil es einfach Verschwendung ist und wollte, wie schon viele andere Instagram Bloggerinnen ein Kaufverbot für mich selbst aussprechen und nur die Produkte kaufen, die ich wirklich aufgebraucht habe oder von denen ich keine mehr habe. Ich habe mir eine Tasche ins Bad gehängt und habe auch meine Jungs gebeten alle Shampoos, Deos, Fläschchen etc. auf diese Weise zu entsorgen. Auf dem Bild sind all die Dinge die wir benutzt und aufgebraucht haben in den Monaten Juni und Juli.

 

aufgebraucht-rossmann-dm-juli-2015-3

Hier seht Ihr unsere Aufgebraucht Juni und Juli Haarpflegeprodukte. Die die unserem Blog schon etwas länger folgen wissen, das wir Garnier Fructis Kraft Zuwachs bereits ausgiebig getestet haben und diese Produktreihe nur wärmstens weiter empfehlen können. Genauso haben wir head & shoulders ausprobieren dürfen und waren total begeistert vom Ergebnis. Ansonsten benutzen wir sehr gerne die eigenen Produkte von DM, wie Balea oder Alverde.

 

aufgebraucht-rossmann-dm-juli-2015-4

Mein Mann mag’s morgens gerne schnell und verwendet deswegen gerne die 3 in 1 Produkte von Balea MEN. Das sind Duschgels die für Körper, Haare und das Gesicht verwendet werden können. Sie riechen sehr angenehm und es gibt sie in verschiedenen Sorten. Wie Ihr seht ist sein Favorit momentan das Balea MEN NO LIMITS Duschgel.

Für den Intimbereich nutzen wir gerne eine sensitive Seife, wie z.B., die von NIVEA.

 

aufgebraucht-rossmann-dm-juli-2015-5

Bei dem heißen Wetter kommt man leider nicht drumherum auch mal ein Deo zu verwenden. Bisher habe ich immer gerne die Produkte von Garnier mineral verwendet. Sie duften gut und helfen auch super bei dem heißen Wetter, aber mittlerweile versuchen wir auf Aluminium in Deos zu verzichten und achten darauf welche zu kaufen, die keines haben. Aluminium steht im verdacht Brustkrebs zu verursachen und die Alzheimer-Erkrankung auszulösen. 

Für die Rasur haben wir mal den NIVEA MEN Rasierschaum sensitiv ausprobiert, aber für seine Rasur verwendet mein Mann lieber Gel. Nach der Epilierung meiner Beine und Achseln (ich weiß es tut höllisch weh, aber nur beim ersten Mal 😉 )  hatte ich oft das Problem das meine Haut gerötet war oder gar kleine Pickelchen entstanden. Dafür habe ich bei DM Balea After Shave Pflege-Gel entdeckt. Es lindert den Rasurbrand und beruhigt die Haut. Kann ich wirklich nur wärmstens empfehlen. 

Für die Haare schwört mein Mann auf got2b iStylers TEXTURE clay. Seine Haare sind sehr widerspenstig und mit dieser Creme bekommt er sie halbwegs in den Griff. 

 

aufgebraucht-rossmann-dm-juli-2015-6

 

Alverde Cellulite Körperöl riecht einfach so himmlisch gut nach Rosmarin und Zitrus. Ich benutze es als Massageöl und wir haben es schon zum vierten Mal nachgekauft. Meine Haut an den Beinen ist nach regelmäßiger Anwendung wirklich straffer geworden.

Die Alverde Q10 Lotion duftet auch unglaublich gut nach Mango und etwas Pfirsich. Bei der Menge verschätze ich mich immer etwas und nehme ein wenig zu viel als ich brauche. Es verleiht ein unglaublich schönes Gefühl auf der Haut und duftet recht lang. Die Alverde Intensiv Handcreme benutze ich sehr gern zur kalten Jahreszeit, oder wenn meine Hände besonders Pflege brauchen, sonst benutze ich Alverde Calendula Handcreme. 

Die blend-a-med 7 Kräuter Zahnpasta ist mein Favorit, meine Jungs mögen aber Odel-med 3 am liebsten 😉  Das rote Dontodent Mundwasser war irgendwie nicht wirklich unser Ding (geschmacklich) das Blaue und Grüne, die bei uns zur Zeit im Badschrank stehen sind da schon besser. 

Die Haar und Haut Vitamine von Biomenta nehme ich schon etwa seit 2 Jahren. Meine Haut hat sich mit etwa 34 Jahren entschieden wieder unrein zu werden. Nach mehreren verschiedenen Mitteln, die alle auf Dauer nicht wirklich funktioniert haben, bin ich durch ein Forum auf diese Kapseln gestossen, und ich muss sagen das sie mir wirklich helfen.  Haut, Haare und Fingernägel sind reiner, besser und kräftiger geworden. Die NatureWise Raspberry Ketones Plus+ hatte ich auch durch einen Produkttest bekommen. Ich finde ich habe nicht mehr soviel Hunger (Futterneid) 😉 und sie helfen mir mein Gewicht im Zaum zu halten. Ist aber kein Wundermittel ohne bewusste Ernährung.

 

aufgebraucht-rossmann-dm-juli-2015-7

 

Die letzten zwei Monate habe ich 2 Gesichtstonics ausprobiert. Eines von Alverde und das andere von Rival de Loop. Mein Favorit hier ist das Gesichtstonic der Rossmann Eigenmarke Rival de Loop. Bei Alverde hatte ich das Gefühl das meine Haut danach sehr trocken ist. Das Rival de Loop Gesichtstonic ist für unreine Haut ab 30+ ideal. Es ist immer schwierig Pflegeprodukte für unreine Haut ab 30+ zu finden. Ich bin auf die Pflegereihe durch einen Beitrag über Gesichtscremes für unreine Haut mit 30 auf Blondblog gestossen.

Der Eucerin Dermo PURIFYER Pflegeserie habe ich auch schon mehrmals nachgekauft. Die Serie ist etwas teurer und ist aber wirklich sehr gut. Momentan mache ich aber eine Pause davon und benutze mehr Naturkosmetik. 

Der Alverde Anti-Aging Straffungskur hab habe ich mir aus guter Laune einfach gegönnt kann aber kein Wunder berichten nach der einen Ampulle. 

Die QMILK Frischekosmetik Creme sollte sehr gut gegen unreine oder Problemhaut sein. Leider habe ich bei mir keine nennenswerte Verbesserungen verzeichnen können. Das Gesichtsöl fand ich aber mehr als gut, abends eine kleine Gesichtsmassegae mit dem Öl war einfach ein kleines Wellnesserlebnis. Leider wirklich sehr teuer. 

 

Aufgebraucht Juni und Juli 2016

Sodele das war ein kleiner Ausblick über Aufgebraucht Juni und Juli Produkte, die wir in den letzten 2 Monaten verbraucht haben. 

Benutzt Ihr auch diese Produkte? Vielleicht habt Ihr ja Empfehlungen für uns oder fragt wenn Ihr etwas mehr über ein Produkt wissen möchtet. Hinterlasst doch einfach kurz einen Kommentar. 🙂

Besuche mich

Victoria

39 * Frankfurt am Main *Technik-vernarrt * Aufgeschlossen
Besuche mich

Hinterlasse einen Kommentar - Dieser Blog vergibt regelmäßigen Kommentatoren DoFollow Status :D

1 Kommentar auf "Aufgebraucht Juni -Juli 2015"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
trackback

[…] sehr gut mit den Peelingkörnchen. Eine gute Vorbereitung für die weitere Behandlung z.B. mit dem Alverde Cellulite Körperöl. Nach 3-4 monatiger Anwendung mit beiden Produkten an den Beinen ist die Haut spürbar fester und […]

wpDiscuz