Everdry Duschcreme – Meine Erfahrung


Ich hatte Euch versprochen, dass ich noch einen kleinen Bericht über die Verwendung und Wirkung der schreibe. Ich habe das Problem, das ich in stressigen Situationen relativ schnell anfange zu schwitzen. Über den Tag kann es dann passieren, das dieser „Kalte Schweißgeruch“ entsteht, das kann sehr unangenehm sein. Ich habe schon versucht das mit mehreren Deos in den Griff zu bekommen. Meistens halten sie aber nicht den ganzen Tag durch. Der unangenehme Geruch entsteht durch die Bakterien, die im Schweiß sind. Ich möchte euch nun über meine Erfahrung mit Everdry 2in1 antibakterielle Duschcreme berichten.

 

everdry-duschcreme-test-01

 

Anwendung

Ich dusche mich jeden morgen kurz ab. Das brauche ich einfach um morgens wach zu werden und mich wohl zu fühlen. Die Everdry Duschcreme lässt sich durch den Klappverschluss sehr gut dosieren. Die Konsistenz ist leicht flüssig, so das man aufpassen muss, das man nicht zu viel nimmt.

 

everdry-duschcreme-test-03

 

Ich verreibe die Duschcreme kurz zwischen meinen Händen, lass sie aber noch nicht aufschäumen. Da ich fast nur unter den Armen schwitze, wasche ich mich dort großflächig mit der Everdry Duschcreme und lasse es hier leicht aufschäumen. Während ich mir Haare und den restlichen Körper wasche, kann die Creme ein wenig einwirken. Am Ende einfach alles normal abwaschen.

 

everdry-duschcreme-test-04

 

Wirkung der Everdry Duschcreme

Nach dem abtrocknen fühlt sich die Haut unter den Armen angenehm geschmeidig an. Man spürt das die Duschcreme einen schützenden Film hinterlassen hat. Auf der Haut hinterlässt die Duschcreme einen beruhigenden cremigen Geruch. In der Woche konnte ich kein mal feststellen, das ein schweißiger Geruch entstanden ist. Häufig entsteht der Geruch auch an den Stellen in den Klamotten, die man durchgeschwitzt hat auch hier hatte ich keine Probleme, da die Duschcreme schon auf der Haut wirkt, um Geruch zu verhindern.

 

Mein Fazit

Wenn man das schwitzen schon nicht mit normalen Deos in den Griff bekommt, dann wenigstens den Geruch. Mit der Everdry 2in1 antibakteriellen Duschcreme funktioniert das super. Man wendet es einfach bei jeder Dusche an den entsprechenden Stellen an und schon ist man die Geruchsursache los. Ich bin wirklich zufrieden mit der Duschcreme und werde mir auch mal die anderen Artikel von Everdry bei Gelegenheit genauer angucken.

 

Die/Das Produkt/e von Everdry wurde/n uns kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt. In diesem Bericht schreiben wir offen und ehrlich über unsere gesammelten Erfahrungen.
Nico

Nico

34* am Main *Techniker * Engelsgeduld * leidenschaftlicher Bartträger
Nico

Hinterlasse einen Kommentar - Dieser Blog vergibt regelmäßigen Kommentatoren DoFollow Status :D

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz