Garnier Fructis WunderButter Oil Repair 3 6


Als Blogger Academy Botschafterin bekomme ich hin und wieder tolle Produkte zugeschickt, die ich für euch testen und auf meinem Blog vorstellen darf. Diesmal ist es Garnier WunderButter   für sehr trockenes und sehr strapaziertes Haar. Das Set besteht aus einem kräftigendem Shampoo, 3 in 1 Creme-Kur, und Leave-In Creme Kur ohne ausspülen.

 

Garnier fructis Oil Repear 3 Wunderbutter

 

Wie ihr vielleicht schon wisst, habe ich vor ein paar Monaten versucht meine Haare zu entfärben. So ganz den gewünschten Effekt habe ich leider nicht erreicht. Danach wurden meine Haare sehr trocken, die Spitzen total stumpf und sie haben an Glanz und Geschmeidigkeit verloren. Hier kommt die Fructis WunderButter Serie ins Spiel und verspricht mir das meine Haare gestärkt und geschmeidiger werden, und wieder glänzen.

 

Die 3 ind 1 Creme-Kur

 

garnier-fructis-wunderbutter-test-08

 

Normalerweise, wenn ich das Wort Haarkur höre, stelle ich mir eine Haarmaske vor, die ich nach ca 3-15 Minuten aus meinem Haar auswasche. Nicht so bei der Fructis Wunderbutter Creme-Kur :)
 Sie kann man auf 3, nein auf 4 Arten verwenden!

  • als eine ausspülbare Maske für intensive Pflege. Erstmal Haare waschen, danach die Wunderbutter Creme-Kur in die handtuchtrockenen Haarlängen und auf dem Haar verteilen und nach 3-5 Minuten auswaschen,
  • man kann die Kur auch auf dem trockenem Haar auftragen, mit einer Frischhaltefolie abdecken und ein warmes trockenes Handtuch um den Kopf wickeln und so die Haare auch mehrere Stunden bedeckt lassen und die Kur wirken lassen.
  • als eine Leave-In-Behandlung auf feuchtem Haar und vor dem Fönen um die feuchten Haare zu entwirren.
  • zur Auffrischung und Geschmeidigkeit auf dem trockenem Haar.

 

garnier-fructis-wunderbutter-test-07

 

Die Creme-Kur riecht einfach himmlisch und nicht aufdringlich nach einer Mischung aus Mandel, Macadamia und Shea-Butter. Nach dem Auswaschen verfliegt der Geruch aber sehr schnell. Als ich den Creme-Kur den Tiegel aufgemacht habe sah es wirklich wie eine weiche Buttermischung aus. Es hat eine angenehme cremige Konsistenz und ich brauche nicht viel davon, um meine feuchten Haare mit der Kur zu versorgen. Wesentlich mehr WunderButter brauche ich wenn ich die Creme-Kur auf die trockene Haare auftrage für die Intensiv Kur.

Die Haare liegen nach dem Trocknen nicht platt auf dem Kopf, wie ich das von manch anderen Kuren erlebt habe, dennoch benutze ich mittlerweile alle Spülungen und Kuren nur auf den Längen, und massiere sie nicht in die Kopfhaut ein.

 

garnier-fructis-wunderbutter-test-06

 

Die Garnier Fructis WunderButter Creme-Kur wurde wegen ihrer reichhaltig und leistungsstarken Pflegekraft mit Shea-Butter und den drei wertvollen Jojoba-, Macadamia- und Mandel-Ölen angereichert. Diese Zutaten verschmelzen mit dem Haar und stellen seine Kraft in Geschmeidigkeit wieder her, ohne fettende Wirkung. Die Formel, die mit 3 Glyceriden angereicht wurde, umhüllt die Faser mit einer Schutzschicht und hilft so die Bestandteile im Haar zu behalten und ihm so länger Pflege und Kraft zu verleihen.

 

Das kräftigendes Shampoo

 

garnier-fructis-wunderbutter-test-04

 

Die Fructis WunderButter Shampoo riecht nicht so intensiv wie die Creme-Kur, ist aber auch ein Dufterlebniss – es riecht nach Mandel- und Kokosnuss, mit leichter pfirsisch-zitroniger Note. Die Konsistenz ist fast zu flüssig aber immer noch gut zu portionieren.

 

garnier-fructis-wunderbutter-test-05

 

Creme-Kur ohne ausspülen (Leave-In)

 

garnier-fructis-wunderbutter-test-02

 

Wenn man die Creme-Kur zum mitnehmen braucht nimmt man natürlich nicht so einen großen Pot in seiner Handtasche mit, sondern eine handliche Tube Fructis Creme-Kur ohne ausspülen.

 

garnier-fructis-wunderbutter-test-09

 

Ich verwende sie auf dem feuchtem Haar vor dem Fönen, aber auch als Pflege danach auf dem trockenem Haar. Ich brauche auch nicht viel davon, es lässt sich sehr gut verteilen und fettet nicht. Es hat eine etwas festere Konsistenz als die Creme-Kur und riecht genau so gut.

 

Kaufftipp

Die Wunder Butter und andere Produkte von Garnier  könnt Ihr bei Amazon erwerben. 

Garnier Fructis Wunder Butter 3in1 Creme-Kur

Garnier Fructis Wunder Butter Creme-Kur

Garnier Fructis Wunder Butter Shampoo

 

garnier-fructis-wunderbutter-test-03

 

Meine Erfahrung mit Garnier Fructis WunderButter

Ich verwende die Garnier Fructis WunderButter Oil Repair 3 Serie seit etwa 10 Tagen ausschliesslich. Ich habe eine kurze 3 minütige Kur mit der Creme-Kur gemacht, und eine über eine Stunde lang auf dem trockenem Haar. Danach ganz normal ausgespült, meine Haare mit dem WunderButter Shampoo gewaschen und mit leave-in Kur behandelt. Und ich finde das es meinem Haar sehr gut tut. Die Haare fühlen sich nicht mehr so spröde an, lassen sich besser kämmen und als schönes i-Tüpfelchen fangen sie wieder an zu glänzen! Natürlich möchte ich die Serie weiter verwenden und sobald ich die Produkte aufgebraucht habe schreibe ich hier und auf Aufgebraucht ein Update.

 

Eure Vika

 

Entdecke-Garnier sucht bis 31.03.2016 1.000 #Produkttester für die Garnier Fructis Wunderbutter HaarpflegeSet 🙂

 

Hier könnt ihr weitere Berichte zu Garnier Fructis WunderButter finden:

 

Test-Schnupperfee

Honey love and like

Treurosa

*PR-Sample

 

Besuche mich

Victoria

39 * Frankfurt am Main *Technik-vernarrt * Aufgeschlossen
Besuche mich

Hinterlasse einen Kommentar - Dieser Blog vergibt regelmäßigen Kommentatoren DoFollow Status :D

6 Kommentare auf "Garnier Fructis WunderButter Oil Repair 3"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
trackback

[…] Wunderbutter hole ich mir immer mal wieder, weil auch sie meinem Haar sehr gut tut. Die Haare fühlen sich nicht […]

trackback

[…] habe im März schon über die Garnier Fructis Wunder Butter Serie berichtet. Ich habe zwischendurch mehrere andere Produkte ausprobiert und bin doch immer wieder zu […]

Honey
Gast

Vielen Dank für die Verlinkung 🙂 Nun wird bei mir im Blog der Pinkback auch angezeigt 🙂
Ich mag die Maske von der Serie sehr gerne. Das Shampoo und die Creme Kur gehen so, ich würde sie nicht nochmal kaufen. Die Maske aber schon.

wpDiscuz