Garnier Wahre Schätze Honig Geheimnisse – der stärkende Reparierer 4


In den letzten Monaten habe ich schon über verschiedene Produkte von berichtet. Die bisherigen Produkte haben mich immer überzeugt und haben toll gewirkt. Heute möchte ich euch wieder was neues von vorstellen. Die Garnier Wahre Schätze – Der stärkende Reparierer „ Geheimnisse“. Die Wahre Schätze vereinen das Beste aus dem Bienenstock und repariert strapaziertes und brüchiges Haar und sorgt für Geschmeidigkeit und Kräftigung.
Die Pflegereihe besteht aus 3 Teilen, das Shampoo, die und die Kur.

-Produkttest

garnier-logo-gross

 

Die Hauptbestandteile der Pflegereihe sind Gelée Royale, Propolis und Honig.

Was ist Gelée Royale?

Das höchst wertvolle und revitalisierende Elixier Gelée Royale ist ein wahres Nährstoff-Konzentrat und anerkannt für seine Fähigkeit, das Haar von der Wurzel zu kräftigen und zu regenerieren.

 

Was ist Propolis?

Der Bienenbalsam, in der Fachsprache Propolis genannt, ist ein natürliches Harz aus dem Bienenstock und bekannt für seine schützenden Eigenschaften. Er wird von Bienen als Schutzschuld für den Bienenstock produziert und sorgt auch bei der Haarfaser für einen besonderen Schutz.

 

Warum Honig?

Honig ist reich an Nährstoffen und Vitaminen und dafür bekannt, dass er dem Haar unbeschwerte Geschmeidigkeit verleiht.

 

garnier-wahre-schatze-honig-test-6

 

Das Produkt

Das Shampoo ist von der Konsistenz her eher etwas flüssiger, dadurch kann es passieren, das etwas zuviel in der Hand landet. Spülung und Kur sind etwas cremiger und lassen sich sehr gut dosieren. Der Duft bei Garnierpflegeserien ist wie immer sehr intensiv, aber sehr angenehm. Es duftet süßlich-dezent nach Honig. Es enthält keine Parabene und es werden nur natürlich Extrakte verwendet. 

 

Arrow
Arrow
Slider

 

Die Anwendung mit Garnier Wahre Schätze Honig

Die wasche ich mir alle 2-3 Tage die . Ich verwende immer zuerst das Shampoo und danach die Spülung. Die Kur verwende ich einmal die Woche und lasse dann die Spülung weg.

 

Arrow
Arrow
Slider

 

Beim verwenden der Spülung und der Kur sollte man darauf achten das Produkt nicht in die Kopfhaut einzumassieren, sondern mehr darauf achten nur die Haare zu massieren. Das einmassieren in die Kopfhaut kann zu fettigen Haaren führen. Anschließend wasche ich die Spülung, bzw. die Kur, gut aus.

 

Arrow
Arrow
Slider

 

Nach der Anwendung fühlen sich die Haare sehr geschmeidig und glänzen schön. Die Haare lassen sich spürbar besser kämmen und bürsten. Ich verwende nach dem Haarwaschen auch noch immer ein Pflegeöl für die Haare, einfach ein paar Tröpfchen in der Handfläche verreiben und in die Haare einkneten.

 

Kauftipp (Amazonlinks)

Das Garnier Wahre Schätze Honig – Set gibt es momentan bei Amazon  für 9,35€* zu kaufen.
Hier gibt es auch noch weitere Produkte der Reihe, wie z.B.

Auf dem Garnier Blog habt ihr momentan die Möglichkeit eines von 10 Garnier Wahre Schätze Honig – Pflegesets zu gewinnen. Dazu müsst Ihr nur eine kleine Umfrage ausfüllen. Hier gehts lang

*Stand 29.11.2015. Angabe ohne Gewähr.

 

Fazit zu Garnier Wahre Schätze Honig Geheimnisse

Wie immer bin ich sehr zufrieden mit dem Garnier Wahre Schätze Honig Geheimnisse – Pflegeset. Die Haare duften nach der Anwendung sehr angenehm und sie fühlen sich unheimlich geschmeidig und strahlen glänzend. Sehr gut gefällt es mir, das keine Parabene verarbeitet sind und nur natürlich Extrakte verwendet werden. 

Eure Vika

-Werbeanzeige
Besuche mich

Victoria

39 * Frankfurt am Main *Technik-vernarrt * Aufgeschlossen
Besuche mich

Hinterlasse einen Kommentar - Dieser Blog vergibt regelmäßigen Kommentatoren DoFollow Status :D

4 Kommentare auf "Garnier Wahre Schätze Honig Geheimnisse – der stärkende Reparierer"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
trackback

[…] habe die Honig Pflegeserie sehr gerne benutzt und auch einen Erfahrungsbericht geschrieben. Vielleicht werde ich sie mir in […]

trackback

[…] zu 100% und wenn ich wieder Platz werde ich es nach kaufen. Ihr könnt hier auf unserem Blog den vollständigen Artikel […]

trackback

[…] zu 100% und wenn ich wieder Platz werde ich es nach kaufen. Ihr könnt hier auf unserem Blog den vollständigen Artikel […]

Sandra Dietzel
Gast

Ich habe bisher viel gutes von der Serie gehört. Aber da ich kein Honigfan bin, werde ich das Vanille probieren. Danke für deinen Bericht.
Lg Sandra

wpDiscuz